Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 69

Thema: Windows Seven

  1. #1
    Gast
    Registriert seit
    17.06.2007
    Beiträge
    4.578

    Windows Seven

    Dass Microsoft schon am neuen Betriebssystem "Seven arbeitet" ist ja kein Geheimnis. Vor kurzem ist aber auch eine Liste aufgetaucht, die alle Änderungen und Neuerungen beinhaltet. Was wirklich späktakuläres ist nicht dabei, aber teilweise klingt das Feintuning echt nett.

    Ein paar Beispiele: Temp-Ordner automatisch löschen, Mülleimer Füllstand hängt von Inhalt ab, wenn der Explorer gestartet wird sollen nicht jedesmal CD/DVD-Laufwerke eingelesen werden, Spielemodus indem nur benötigt Systembestandteile geladen werden, Windows Explorer mit Tabs, integrierter Download Manager, was beim Seven-Install installiert werden soll kann sich der User selber raussuchen (z.B. lässt sich die Unterstützung für Firmennetzwerke deaktivieren), Dateien sollen im Internet ausgelagert werden damit man von jedem Seven PC darauf zugreifen kann usw usf.*

    Also an sich ein Paar nette Sache dabei. Aber das sind meiner Meinung Sachen, die man per Update für XP bieten sollte und nicht nochmal 150€ oder mehr für ein Betriebssystem abzocken sollte. Bis 2010 sind's ja auch noch ein paar Järchen

    * Liste mit allen neuen Funktionen:
    KLICK MICH

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.06.2007
    Beiträge
    2.109
    mülleimer füllstand hängt vom inhalt ab?! sehe ich das richtig, dass dann wenn wenig drinne is, oben ein blatt rausguckt und wenn mehr drin is drei oder so?! => wayne

    explorer mit tabs??? was soll das bitte großartig bringen?

    dateien ins inet auslagern? soweit würds grad noch kommen, dass ich meinen privaten quark irgendwo auf nem server liegen hab und dann jeder drauf zugreifen kann bzw ich nicht falls mal das inet abkackt!

    wahrscheinlich braucht das dann 2gb ram vorneweg, in dem spielemodus dann nur 1,5



  3. #3
    Gast
    Registriert seit
    17.06.2007
    Beiträge
    4.578
    joa, das mit dem mülleimer füllstand hab ich so verstanden. ist halt ne spielerei.

    explorer mit tabs find ich ne tolle sache, anstatt 4 fenster offen zu haben wechsel ich einfach zwischen den tabs. ist ja wie bei firefox; statt 4 füchsen lieber 4 tabs

    ins inet auslagern wollt ich auch nichts, ist vlt. auch nur optional falls du iwie im urlaub oder so wo drauf zugreifen musst...ka. find ich auch unnötig.

    und 2gb ram sind bis 2010 unterstes niveau, bis dahein haben wa alle 8gb aufwärts, wen stören da danns chon 2gb fürs betriebssystem

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.06.2007
    Beiträge
    3.913
    Hmm...

    Ich dachte eher das vielleicht die Fülle sich ändert so mit nem optischen Anzeiger viertel voll, halb voll, dreiviertel voll oder so...

    Aber das prob bei solchen Dingen ist doch, das für jeden "voll" was anderes ist...

    Den einen störts wennda 100kb drin sind, andere haben da mehrere GB drin, weil se zu blöd sind richtig zu löschen...

    Explorer mit tabs ? So nen schrott... Ich hab lieber 4 Explorer... Sonst würd ja auch einer reichen...

    Dateien auf Windowsservern ? Wahrscheinlich noch mit automatischen im Hintergrund hochladen Tasks, damit man seine privaten Daten nimmer schützen braucht sondern gleich bei Windows ablegt...

  5. #5
    Gast
    Registriert seit
    17.06.2007
    Beiträge
    4.578
    das mim papierkorb würd ja aufs gleich rauslaufen wie das was vincent meinte.

    und ich finde der tab explorer ist nach wie vor die beste neuerung

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.06.2007
    Beiträge
    3.913
    Ging auch eher um den Zusatzsatz zwo...

    Woher soll man das abschätzen wie voll es ist...

    Aber denke mal letztlich isses eh unnütz entweder er ist leer oder er wird geleert wenn man sieht das was drinnen ist ^^

  7. #7
    Administrator Avatar von Sturm
    Registriert seit
    17.06.2007
    Beiträge
    1.821
    das is ne liste mit userwünschen also wad labern die da fürn müll
    des wird nie alles darein kommen weils nur wünsche snd -.-

    also

  8. #8
    Gast
    Registriert seit
    17.06.2007
    Beiträge
    4.578
    woher haste die info? hab den link aus der CB und *die*, die den artikel geschrieben haben bin ich btw

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.06.2007
    Beiträge
    3.913
    Kannste etwa nichtmal richtig klauen DuDu ^^

  10. #10
    Gast
    Registriert seit
    17.06.2007
    Beiträge
    4.578

    Windows "7": Microsoft will Startzeit stark verkürzen

    Microsofts Informationsoffensive zu Windows Codename "7" hat begonnen. Nachdem Steven Sinofsky, neben Jon DeVaan einer der beiden Entwicklungschef, ankündigte, man wolle bald im Detail über die Pläne zum Nachfolger von Vista informieren, macht mit Michael Fortin nun einer der Entwickler den Anfang.

    Fortin ist einer von Microsofts so genannten Distinguished Engineers, also ein besonders erfahrener Entwickler. Er ist Leiter des Fundamentals Feature-Teams in der Core Operating System Gruppe bei Microsoft. In dieser Rolle ist Fortin für die Bemühungen bezüglich Leistung und Zuverlässigkeit bei allen Windows-Plattformen zuständig.

    Wie Fortin erläutert, gibt es unter den Windows "7" Entwicklern ein spezialisiertes Team, das sich mit der Dauer des Startvorgangs beschäftigt. Diese Spezialisten arbeiten dabei auch mit vielen anderen Teams aus der Windows-Abteilung und Microsofts Hard- und Software-Partnern zusammen, die dadurch direkt in die Entwicklung mit einbezogen werden. Das Hauptziel der Entwickler für Windows "7" klingt einfach.

    Die Programmierer sollen dafür sorgen, dass die Zahl der Systeme, die "sehr gute Startzeiten" bieten, deutlich steigt. Im Labor versteht Microsoft unter sehr guten Startzeiten, dass das Hochfahren von Windows in unter 15 Sekunden erledigt ist. Dazu gilt es eine ganze Reihe von Hürden zu überwinden, außerdem muss beim Start ja einiges geladen werden.
    QUELLE

    15 Sekunden schaffen die nie im Leben mit der aktuellen Hardwaregeneration. Es sei denn, die meinen ein nacktes Windows, dann ist das vlt möglich. Da ist Windows XP bisher ja auch nicht so arg viel langsamer, oder?

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.06.2007
    Beiträge
    3.913
    Ich hatte auch mal nen PC der in 15 sec hochgelaufen war ^^

    Frage ist nur richtig hochlaufen oder eher so ne art Ruhestand Modus... Wenn man bei Vista auf den Aus knopf drückt fährt der ja auch nur in nen Ruhezustand ähnlichen Schlafmodus aus dem es natürlich um einiges schneller hoch komtm als bei nem kompletten Neustart...

    Aber naja... Denke mal die meinen nur nen leeres OS... Ob es 15 oder 30 sec sind ist eigentlich egal stabil muss es sein...

  12. #12
    Administrator Avatar von Sturm
    Registriert seit
    17.06.2007
    Beiträge
    1.821
    15sek könntest mitm ssd raid0 hinbekomm
    natürlich eine von den neuen mit 240mb/s read...
    dürfte denn mit ddr3 hinhauen
    mit xp sogar könnte ich mir vorstellen

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.08.2008
    Beiträge
    207
    wer braucht schon windoof ein gutes unix ersetzt das ganze und is noch kosten frei ein windoof habe ich höchstens als virtuelle maschiene für office am laufen

  14. #14
    Administrator Avatar von Sturm
    Registriert seit
    17.06.2007
    Beiträge
    1.821
    du vergisst,dass windows n fast monopol is
    demnach bekommste du spiele grade mal so fürn mac,jedoch für windoofs immer

    linux is auch n tick schwerer zu verstehen,bzw sachen zu installieren ua..

    linux--> toll,sicher,kostenlos,schwer
    windoofs--> manchmal nich toll,unsicher,teuer,leicht

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    1.088
    kannst mir beim besten willen nich erzählen dass windows teuer sei... windows kost so um die 100-150€ rum und wenn du son betriebssystem kaufst dann nutzt du es in der regel auch ~5jahre oder länger. ne 150€ investition die du solange nutzen kannst wie du willst und die du mind. 5jahre sinnvoll einsetzen kannst halte ich für nich sonderlich hoch... kommste auf ganze 2,5€ pro monat und jetzt überleg mal wie viel du am pc machst.
    da zahlst für deine flatrate fürs internet deutlich mehr

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.06.2007
    Beiträge
    3.913
    Unix ist ein Arbeitssystem... Ausser arbeiten kann man damit nicht viel ^^

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.08.2008
    Beiträge
    207
    was ich euch auch empfehlen kan ist ein hackmac ! sehr geil braucht man halt nur bissel passende hardware aber es giebt jetzt schon versionen die überall laufen.

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.06.2007
    Beiträge
    3.913
    Wie wärs noch mit ein paar Links zu illegalem Content da freut DuDu sich immer, wenn sowas im Forum verbreitet wird

  19. #19
    Gast
    Registriert seit
    17.06.2007
    Beiträge
    4.578

    Windows Movie Maker fliegt raus

    Microsoft scheint Windows 7 besonders schlank halten zu wollen. Der in Windows XP und Vista enthaltene Windows Movie Maker wird nicht mehr Teil des Betriebssystems sein, sondern künftig der Windows-Live-Familie angehören. Die ersten Screenshots vom neuen "Windows Live Movie Maker" kursieren bereits im Netz.

    Auf der Website von Liveside.net sind die ersten Screenshots von Windows Live Movie Maker aufgetaucht, dem Nachfolger des bisherigen Windows Movie Maker.

    Bereits vor einigen Wochen hatte Bill Gates gegenüber US-Medien bestätigt, dass der Movie Maker künftig nicht mehr Teil von Windows sein wird, sondern eigenständig weiterentwickelt wird und der Windows-Live-Familie eingegliedert wird. Windows Live Movie Maker, so heißt es, wird auch Fotos verarbeiten können und natürlich gratis bleiben. Außerdem wird es möglich sein, die erstellten Videos direkt bei diversen Online-Videodiensten hochzuladen.

    Es zeichnet sich ein Trend ab, dass Microsoft beginnt, immer mehr Applikationen wieder aus Windows zu entfernen. So wird gemunkelt, dass Windows 7 auch ohne Windows Mail und Windows-Fotogalerie ausgeliefert wird. Auch diese Programme müssten Anwender dann manuell nachinstallieren.

    Microsoft könnte mit dieser Strategie gleich zwei Fliegen auf einer Klappe schlagen: Windows 7 wird schlanker und die Betriebssystems-Entwickler müssen keine Bugs der Applikations-Entwickler fürchten, die die Fertigstellung des Betriebssystems verzögern. Auf der anderen Seite könnte Microsoft die Wettbewerbshüter besänftigen, die die Bündlung von Zusatzsoftware mit dem Betriebssystem regelmäßig kritisieren.
    Für den Anwender selbst dürfte sich nichts ändern: Bei Windows 7 dürften promintent platzierte Icons auf die zusätzlichen Applikationen aufmerksam machen, die dann flott heruntergeladen und installiert werden können. Im Zeitalter schneller Internetverbindungen kein wirkliches Problem.
    QUELLE

    Naja, eigentlich ja ganz nett, aber warum soll ich dann noch die Windows Dienste nutzen wenn ich woanders bessere Freeware bekomme?

  20. #20
    Administrator Avatar von Sturm
    Registriert seit
    17.06.2007
    Beiträge
    1.821
    vll ist Microsoft besser geworden,was die anwendungen betrifft und nimmt die aus dem system heraus um sie dann bezahlen zu lassen ^^

    alternative---> freeware

    wen störts denn sind nicht ewig scheiss progs druff wie IE8/9 oder was weiss ich ^^
    registry bleibt auch frei von müll a la MSN unso ^^

Ähnliche Themen

  1. Verschwinden des Mauszeigers unter Windows 7
    Von Sturm im Forum Tutorials
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 19:53
  2. Windows 7: Automatische Abmeldung verhindern
    Von Mr.XaXa im Forum Tutorials
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.2011, 19:19
  3. [Tutorial] Windows XP optimieren
    Von Mr.XaXa im Forum Tutorials
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.10.2010, 16:29
  4. Neuer PC (+ neues Windows?)
    Von vincentI im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 19:33
  5. Windows XP: Der Anfang vom Ende
    Von Mr.XaXa im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.07.2008, 10:10

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unsere Tipps: Handyvergleich | Tee Trinken | Stadtreisen Deutschland

Powered byvBSocial.com